(c) Stephan Weber, groundshots.de

Mit Headcoach Sebastian Fandert, Offensive Koordinator Clayton Turner und Defensive Koordinator Michael Hall und den Position Coaches um  den Trainerveteran Thomas Miller haben die Razorbacks schon ein sehr erfahrenes Trainerteam. Wie aber schon zu Beginn des Jahres angedeutet wollen die ifm Razorbacks dieses Jahr vermehrt den Fokus auf ein gezieltes Coaching und die damit mögliche Förderung von Talenten setzen. „Wir wollen mehr in die Ausbildung unserer lokalen Spieler investieren und so langfristig auf hohem Niveau arbeiten“ positioniert sich Billstein nochmals eindeutig.

Mit der Verpflichtung von Brian Casey wird diese Strategie der ifm Razorbacks nun konsequent weiterverfolgt und das Team durch einen sehr erfahrenen Spieler und Trainer ergänzt, welcher schon auf viele Jahre Erfahrung im europäischen Football zurückgreifen kann. Nach seiner Zeit an Azusa Pacific University, wo er als Team Captain die Auszeichnung als Defensive MVP erhielt wechselte er zu den West Texas Roughnecks. Von dort wagte er 2011 den Wechsel nach Europa zu den Allgäu Comets. Von dort ging es zu den Leipzig Lions und weiter zu den Sirmium Legionaries nach Serbien. 2016 kehrte er dann für zwei Jahre nach Deutschland zurück und spielte für die Albershausen Crusaders, wo er auch auf die ifm Razorbacks traf. Mit Stationen in Polen und der Slowakei lernte er 2018 und 2019 zwei weitere europäische Ligen kennen.

Neben seiner Karriere als Spieler er schon seit 2013 kontinuierliche Erfahrungen als Coach gesammelt und war unter anderem in Serbien als auch in Polen als Defensive Koordinator und Spieler in einer Doppelrolle für die Teams tätig. Auch 2022 bei den ifm Razorbacks wird er neben der Aufgabe als Position Coach für die Defensive Backs eine Option in der Verteidigung als Spieler sein. „Ich wollte zum Ende meiner Karriere als Spieler nochmal in das Land zurückkehren, in dem ich meine europäische Karriere begonnen habe und auf höchstem Niveau Football Spielen. Mit der Aufgabe als Position Coach für die Defensive Backs haben ich zudem die Möglichkeit bekommen, an der Weiterentwicklung des Programms der ifm Razorbacks mitzuwirken“ freut sich Brian Casey über sein neues Team.

Casey wird in den nächsten Woche in Ravensburg erwartet und direkt in die schon laufenden Saisonvorbereitung einsteigen bevor die Saison 2022 am 21.05.2022 in Frankfurt beginnt.

Other Articles

AllgemeinGFL TeamJugend TeamsRR2 - Farmteam